Industrial Living

Die vorgeschlagenen Lösungen für das Basler Lysbüchel-Areal - Zwischen Novartis-Campus und der Grenze zu Frankreich - werden in ihrer Differenziertheit der drei untersuchten Areale, aber auch in ihrer konkreten Ausarbeitung sehr differenziert betrachtet. Nicht der grosse Wurf im Sinn eines radikalen Kahlschlags, sondern das sensible Weiterdenken, das stufenweise Entwickeln und die Sinnvolle Umnutzung und Verdichtung stehen im Vordergrund. Die bestehenden Industriebauten sind integrale Bausteine der künftigen dichten Stadtstruktur. Das gesamte städtebauliche Konzept wurde auf den verschiedenen Ebenen der Immobilienökonomie begleitet und Analysiert.



SIA Preis 2012
publiziert Tec 21, Jahrbuch ETH 2013

2012 | industrial living 1 . AERO ARCHITEKTEN


01 Perimeter Lysbuechel
2012 | industrial living 2 . AERO ARCHITEKTEN


02 Im Gleisfeld
2012 | industrial living 3 . AERO ARCHITEKTEN


03 Lagerwerk
2012 | industrial living 4 . AERO ARCHITEKTEN


04 Stadtwerk Areal